Cheesecakes

  • Erdnussbutter-Schoko-Cheesecake

    10. Mai 2021Marid

    Ein Hingucker UND das absolute Geschmackserlebnis <3 Für alle Erdnussbutter-Junkies und Cheesecake-Lover der absolute Hit!! Als Boden habe ich mich für ein zartes Schoko-Shortbread entschieden… schön auch noch am Rand der Springform hochgezogen, damit auch das Kuchenende noch ein Genuss ist 😉 Gefüllt ist er mit einer cremigen no bake Erdnussbutter Cheesecake Masse … yummy und weil dazu so herrlich gut Schokolade passt, noch eine kleine (dicke) Schicht Ganache on top. Beim Schreiben bekomme ich da jetzt schon gleich wieder Appetit, wirklich wahr. Wenn es mal wieder so ein bisschen fancy auf eurer Kaffeetafel zugehen soll, dann kann ich euch…

    Zum Rezept
  • Himbeer Cheesecake Brownie

    11. April 2021Marid

    (Enthält Werbung) Netterweise habe ich von Nusswahn (einem Unternehmen fast aus der Nachbarschaft… sie kommen aus Bremen) ein Päckchen zugeschickt bekommen. Unter anderem war dort eine große Tüte „Himbeere + Vollmilchschokolade“ unter den Schätzen. Deliziöse Kügelchen, die in unterschiedlichen Größen daherkommen, was ich immer besonders charmant und ansprechend finde. Da ich so wahnsinnig gerne Cheesecake Brownies mag und sowieso ein großer Fan von Himbeeren bin, kam mir der Spontangedanke, dass diese Kombination mit den Kügelchen on top einfach perfekt ist. Wer noch so gerne die Kombination aus erfrischenden Himbeeren und Schoko liebt, der wird diesen Kuchen lieben – Durch die…

    Zum Rezept
  • Salz-Karamell-Cheesecake-Brownies

    22. Januar 2021Marid

    (Enthält Werbung) Das ist der absolut perfekte Kuchen für diesen Januar… trübes Wetter und Lockdown, da ist ein dreilagiger Seelenschmeichler doch eigentlich ein Muss 😉 Unten ein cremiger Brownie mit extra Crunch durch frisch geröstete Bio Walnussstückchen. Dann kommt der herrliche Cheesecake mit echter Vanille aromatisiert – das Mark aus einer schönen prallen Vanilleschote schmeckt wirklich unschlagbar gut. Und dann noch „etwas“ Süße“ durch Dulce de leche mit etwas Salzblume on top als Kontrast… leeeeecker… Ich verwende für die Karamellschicht wirklich immer ein fertig gekauftes Produkt, das ist auch unschlagbar gut und verkürzt die Zubereitungszeit wirklich ein ganzes Stückchen. Übrigens…

    Zum Rezept
  • Schoko-Spekulatius-Cheesecake (No Bake)

    13. Dezember 2020Marid

    Ich habe ja ein Chocoholic Herz und ich liebe Cheesecakes… gebacken oder als „no bake“. Heute habe ich mich für ein kleines Törtchen in der No-Bake-Version entschieden mit einem knackigen Spekulatius-Schokoboden und on top die Cheesecake-Creme mit schöner Vollmilchschokolade… leeecker… Da es nicht unbedingt der leichteste Kuchen auf Erden ist und Besuche momentan ja eher nicht bis in kleinen Rahmen stattfinden, habe ich mich auch wirklich für eine kleine Version von 12 cm Durchmesser entschieden. Möchtet ihr eine 20er Form verwenden? Dann verdoppelt einfach die Zutatenmengen und es ist gar kein Problem. Aufgehübscht habe ich den Kuchen mit leckerschmecker Karamellkuvertüre,…

    Zum Rezept
  • Cheesecake Gugelhupf mit Erdbeerkern

    11. September 2020Marid

    Cheesecake ist eine richtig tolle Erfindung – ich kann wirklich nie genug davon bekommen… egal ob als no bake oder schön cremig gebacken. Heute habe ich mich allerdings für einen Cheesecake ganz anderer Machart entschieden – in diesem tollen Gugelhupf befindet sich der Frischkäse versteckt in einem saftigen Rührteig. Für mich sind Napfkuchen einfach immer wieder reines Soulfood – unkompliziert in der Herstellung und einfach nur hübsch anzusehen. Zumal es ja unzählig wunderschöne Backformen auf dem Markt gibt… und die wollen schließlich auch benutzt werden 😉 Erdbeeren fand ich heute super passend zum Cheesecake-Aroma – daher habe ich diesen herrlichen…

    Zum Rezept
  • Bananen Cheesecake (no bake)

    9. August 2020Marid

    Wenn es  mal zu heiß ist, um den Backofen anzuwerfen, dann ist ein no-bake-Cheesecake immer eine gute Wahl. Wie wäre es mal mit einer Version, die frische Bananen in der cremigen Cheesecake-Masse enthält? Diese Variante kommt bei uns in regelmäßigen Abständen auf den Tisch und schmeckt eigentlich zu jeder Jahreszeit… zumal Bananen ja auch ganzjährig zu kaufen sind und man sich nicht auf ein kleines Zeitfenster beschränken muss. Das hat doch auch was 😉 Für den Boden habe ich zum ersten Mal Kekse mit Schokolade verwendet und werde es von nun an auch so beibehalten. Bananen und Schokolade sind einfach…

    Zum Rezept
  • Streusel Cheesecake mit Kirschen und Schokolade

    5. Juli 2020Marid

    Ist das nicht eine göttliche Kombination??!? Ich liebe jeden einzelnen Bestandteil von diesem Kuchen. Knusprig, buttrige Streusel als Boden und Topping… dazwischen eingebettet die cremig, vanillige Cheesecake-Masse – aufgepeppt mit fruchtigen Schattenmorellen und meiner geliebten dunklen Schokolade. Ein wahres Geschmackserlebnis, das auch wirklich sehr gut ohne Sahne auskommt (normalerweise sind für mich Streuselkuchen und Sahne ein Must). Die Säure der Kirschen harmoniert einfach wunderbar mit dem vanilligen Cheesecake und den buttrigen Streuseln. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen… mir läuft gerade wieder das Wasser im Munde zusammen und ich kann euch diesen Kuchen einfach nur ans Herz legen……

    Zum Rezept
  • Strawberries & Cream Cheesecake Brownies

    6. Mai 2020Marid

    (Enthält unbezahlte Werbung) Heute kommt die nächste leckere Packung Ohne Gleichen Baileys Strawberries & Cream zum Einsatz 😉 Da bald Muttertag ist, wollte ich euch inspirieren und gerne einen Kuchen backen, der ein bisschen fancy daher kommt … und meine Vorlieben in sich vereint …das ist ja immer der große Vorteil des Bäckers, es kommt nur auf den Tisch, was er mag 😉 Darf ich euch jetzt Appetit und Lust auf das Backen machen? Also, da fangen wir mal unten an: Der Brownie ist herrlich saftig und natürlich mega schokoladig. Die cremige Cheesecake-Schicht wollte ich dann auch gerne an die…

    Zum Rezept
1 2