Tartes + Pies

  • Mini-Kirsch-Tartes

    10. Juni 2021Marid

    (Enthält Werbung) Passend zu meiner neuen SKYLINE Thermoskanne von alfi wollte ich unbedingt einen tollen Kuchen backen… und das Rot der Kanne schreit einfach ganz laut nach Kirschen 🙂 Da ich ja ein bekennender Chocoholic bin, war für mich die Kombi Kirschen und Schokolade dann auch schon mal klar: Mini-Kirschtartes (denn in klein ist alles doppelt schön) aus dunklem Mürbeteig und einer cremigen Füllung mit weißer Schokolade. Damit konnte die neuen Thermoskanne (gefüllt mit herrlichem Kaffee) gemütlich eingeweiht werden <3 Den Mürbeiteigboden inklusive der Füllung backe ich übrigens immer schon am Vortag – dann geht die Zubereitung des Kirschtoppings super…

    Zum Rezept
  • Sweet and Sour Chocolate Fudge Tarte

    28. Mai 2021Marid

    Zugegeben: Nicht das leichteste Kuchenexemplar – aber sowas wie Diätkuchen existiert sowieso nicht 😉  … es geht schließlich um den Genuss, welcher immer ein Stückchen Glück bedeutet. Als Basis haben wir hier einen leckeren Keksboden, der auf der Zunge zergeht, getoppt mit herrlichem schokoladigem Fudge… in dem sich Nüsse und Früchte verbergen – die „Sweet Sour“ Mischung von Nusswahn. Natürlich hätte ich diese Mischung auch so wegsnacken können – aber hey, alles was mich zum Kuchenbacken inspiriert, wird mit viel Liebe auch entsprechend verwendet und in meiner Küche verbacken. Meine Familie ist auch wirklich verrückt nach dieser Frucht-Nüsse-Schoko-Zusammensetzung. Beim Testessen…

    Zum Rezept
  • Weiße Schokotarte mit Erdbeerfüllung

    25. April 2021Marid

    (Enthält Werbung) Da ich so ein tolles Tütchen Erdbeeren in weißer Schokolade von Nusswahn bekommen habe, war die Idee zu dieser Tarte in Nullkommanix geboren. Als Ergänzung finde ich geschmacklich Pistazien einfach richtig passen, also sind diese noch fein gemahlen mit im Mürbeteig gelandet und noch ein paar gehackte Exemplare dekorativ on top <3 Mein Mann hat diese Tarte gleich zu seinem Lieblingskuchen ernannt – und ich kann das wirklich gut nachvollziehen … Der zarte Mürbeteig mit dem Hauch von Pistazien, dann die frühlingshafte Erdbeerfüllung und als Krönung richtig üppig die weiße Trüffelschicht. Gibt es da noch Fragen??!? 😉 Ich…

    Zum Rezept
  • Vegane Schokotarte

    18. April 2021Marid

    (Werbung wegen Markennennung) Endlich wollte ich mal eine schöne vegane no bake Tarte testen mit Seidentofu in der Schokomasse. Und was soll ich sagen? Ich bin Schockverliebt in diese Kombination und werde sie garantiert noch häufiger auf den Tisch bringen. Ein ganz, ganz tolles Rezept zum Nachmittagskaffee – aber genauso deliziös schmeckt ein Stückchen hiervon auch zum Dessert – nach einem schönen veganem Abendessen – das ist dann der i-Tupf!!! Als Boden habe ich mich für eine Oreo-Kombi entschieden, da meine Tochter diese Kekstaler liebt und ich schupse sie ehrlich gesagt auch nicht vom Teller 😉  … dann noch ein…

    Zum Rezept
  • Whisky Schoko Tarte mit Shortbread Crust

    19. Januar 2021Marid

    Da muss ich ja mal meine kleine Schwäche gestehen… ich liebe so richtig frische, dunkle Schokotrüffel, die tatsächlich in ihrem cremigen Inneren eine Portion Alkohol verbergen… leeeeecker… ich lieeeeebe das <3 Warum nicht mal aus einer kleinen Praline eine ganze Tarte machen? Spricht doch eigentlich nix dagegen, oder? Das war mein Gedanke und das Ergebnis ist jetzt diese herrliche Tarte… die buttrige Crust habe ich aus selbstgebackenem Shortbread gemacht – aber ein gutes gekauftes Produkt ist auch wirklich kein Problem. Für die Füllung habe ich meine Lieblingsschokolade verwendet – denn das ist schon mal eine Garantie, dass mir das Teil…

    Zum Rezept
  • Weihnachtsschoko Tarte mit Waldbeerenfüllung

    20. Dezember 2020Marid

    SCHOKOALARM!!! Da ich in der Vorweihnachtszeit auch immer diese aromatischen Tafeln Weihnachtsschokolade liebe, wollte ich endlich mal einen Kuchen daraus backen – und was bietet sich da natürlich an? Klaaaar – natürlich eine Tarte – hier passt so herrlich viel Schokolade rein/rauf und es ist schon eher eine dicke Süßigkeit… yum <3 Passend zum Aroma der Schokolade ist für mich ein Schokomürbeteig mit ein bisschen Mandeln und etwas Tonkabohnenabrieb. Ich habe auch extra eine größere Teigmenge berechnet, damit der Rest noch ausgerollt werden kann und daraus hübsche Dekokekse ausgestochen und gebacken werden können. Das hat dann einen tollen optischen Effekt…

    Zum Rezept
  • Marzipan-Himbeer-Tartes

    20. November 2020Marid

    Wenn die Auswahl an frischen Obstsorten sich so langsam minimiert, greife ich gerne zu Tiefkühlhimbeeren… davon habe ich immer einen kleinen Vorrat im Gefrierschrank. Himbeeren verbreiten mit ihrem Duft und der schönen frischen Farbe bei der Zubereitung immer einen kleinen Hauch vom Sommer im Haus… das mag ich. Und anschließend den fruchtigen Geschmack liebe ich sowieso. Ich glaube sogar, dass für mich die Himbeere meine Lieblingsfrucht des Sommers war. Zu dieser Frische passt jetzt im Herbst einfach das gemütliche Marzipan… herrlich süß und mandelig. Darum habe ich die gute Mandel auch gleich dreifach mit in diese deliziösen Tartes integriert: Frisch…

    Zum Rezept
  • Kleine Mozart Tartes

    9. Oktober 2020Marid

    Seit meiner Kindheit bin ich bereits der absolute Mozartkugelfan… diese Kombination aus Schokolade, Marzipan und Pistazien hat es mir einfach angetan <3 Dadurch inspiriert kam mir die Idee zu diesen deliziösen Tartes. Ja, okay, easy peasy und schnell auf dem Tisch sind sie nicht – aber der Aufwand lohnt sich unbedingt. Im zarten Mürbeteig befinden sich geschälte und gemahlene Mandeln, die einfach richtig klasse mit der Marzipanfüllung harmonieren. Diese Marzipanschicht habe ich mit etwas Amaretto verfeinert. Solltet ihr eine alkoholfreie Variante wünschen, könnt ihr ihn natürlich einfach weglassen 😉 Für die Pistazienschicht habe ich zu einem hochwertigen Fertigprodukt gegriffen. Wenn…

    Zum Rezept
1 2