Muttertags-Cupcakes

Prep time:

Cook time:

Dient:

(Enthält Werbung)

Was passt perfekt zum Muttertag? Natürlich Herzchen und Schokolade… am allerbesten zusammen vereint in diesen herrlichen Cupcakes <3

Aufgepimpt ist der fluffige Schokoteig noch mit leckeren Kirschen… ich habe gefriergetrocknete Exemplare unter den Teig gehoben, die dann am Ende durch das Backen herrlich saftig werden. UND da es ja Exemplare für die Muttis sind, durfte in das Frosting noch ein bisschen Kirschwasser 😉 … Okay, notfalls geht hier auch Milch – für mich kommt das allerdings nicht in Frage… ich wollte unbedingt die Adult-Version!!

Diese kleinen Beauties schmecken wirklich richtig, richtig klasse… da genehmige ich mit als Mutti auch gerne ein zweites Exemplar 😉

Eure Marlu

Zutaten

Für den Teig:

Für das Frosting:

  • 90 g dunkle Schokolade
  • 150 g weiche Butter
  • 270 g Puderzucker
  • 2 EL Kirschwasser

Außerdem:

  • 12 Schokoherzen
  • Muffinblech
  • 12 Papierförmchen
  • Spritzbeutel mit Sterntülle

 

Zubereitung

Für den Teig:

  1. Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen
  2. Papierförmchen in das Muffinblech setzen
  3. In einer Rührschüssel sehr fein gehackte Schokolade, Mehl, Zucker, Kakao, Natron und Salz mit einem Schneebesen gut vermengen
  4. In einer weiteren Schüssel Eier, Kaffee, Öl und Buttermilch mit einem Handmixer gut mixen
  5. Flüssige Zutaten zu der Mehlmischung geben und kurz mit dem Handmixer glattrühren
  6. Kirschen mit einem Teigschaber unterheben
  7. Den recht flüssigen Teig gleichmäßig auf die Papierförmchen verteilen und für 20 Minuten backen, dann die Stäbchenprobe machen
  8. Küchlein aus der Form nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen

 

Weiter geht`s:

  1. Schokolade über dem Wasserbad schmelzen… dann etwas abkühlen lassen
  2. In der Küchenmachine (oder mit dem Handmixer) Butter und Puderzucker cremig schlagen
  3. Dann das Kirschwasser unter Rühren zufügen und dann die geschmolzene Schokolade. Kurz noch mal bei hoher Geschwindigkeit das Frosting cremig aufschlagen
  4. Frosting in den Spritzbeutel füllen und auf die Küchlein verteilen. Mit Schokoherzen aufhübschen <3 … sie machen süchtig 😉

 

Rezept drucken

Nutrition

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.