Schoko-Bananen-Schnittchen mit Erdnussbutter Frosting

Prep time:

Cook time:

Dient:

(Enthält Werbung)

Das ist so ein richtiger Seelenschmeichler… Schoko, Bananen und Erdnussbutter – mehr geht nicht <3

Wer diese Zutaten ins Herz geschlossen hat, sollte diesen Kuchen unbedingt testen 😉

Der Teig ist recht kompakt, da ich es in dieser Kombination so stimmiger finde. Solltet ihr allerdings einen fluffigen Unterbau wünschen, dann verwendet für den Teig einfach 2 TL Backpulver und mischt dieses unter das Mehl 😉

Den Teig könnt ihr auch ruhig schon am Vortag backen, dann sind die Arbeitsschritte überschaubar aufgeteilt. Die Bananen und das Frosting finde ich allerdings frisch zugefügt immer schöner!!

Eure Marlu

 

Zutaten

Für den Teig:

Für den Belag:

  • 3 reife Bananen
  • 100 g weiche Butter
  • 250 g cremige Erdnussbutter
  • 180 g Puderzucker
  • 60 g Saure Sahne
  • 3 TL Aprikosenmarmelade
  • Schokostreusel

Außerdem:

  • Eckige Springform (24 x 24 cm)
  • Backpapier
  • Butter zum Einfetten

 

Zubereitung

Für den Teig:

  1. Backpapier in die Form spannen, Ränder einfetten
  2. Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen
  3. In der Küchenmaschine (oder mit dem Handmixer) Eier und Zucker cremig schlagen
  4. In einer Schüssel Mehl, Kakao, Vanille und Salz (wer möchte: 2 TL Backpulver) mit dem Schneebesen verrühren
  5. Mehlmischung zur Eimischung geben und kurz unterrühren
  6. Dann die Butter und anschließend die Saure Sahne unterrühren
  7. Teig in die Springform geben, glattstreichen und für 40 Minuten backen
  8. Auf einem Rost abkühlen lassen

 

Weiter geht`s:

  1. Marmelade erwärmen und auf die Kuchenoberfläche streichen
  2. Bananen in Stückchen schneiden und auf der Marmelade verteilen
  3. In der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer Butter und Erdnussbutter kurz verrühren. Puderzucker und Saure Sahne zugeben und cremig schlagen
  4. Frosting auf den Kuchen geben und mit einer kleinen Winkelpalette verstreichen. Vor dem Servieren Kuchen in Quadrate schneiden und mit Schokostreuseln aufhübschen
Rezept drucken

Nutrition

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.