Mokka Pot

Prep time:

Cook time:

Dient:

… Veganes Date: Schoko Cookie Dough meets dreierlei Chiapudding <3

(Enthält Werbung)

Ob Chia nun gehyptes Superfood ist -oder nicht- sei dahingestellt. Fest steht: Dieses Schichtdessert schmeckt mega lecker. Im Gläschenboden befindet sich Cookie Dough von Spooning Cookie Dough in der Geschmacksrichtung Schoko… darauf türmt sich der cremige Chiapudding in Schoko, Espresso und Vanille… also immer wieder andere Aromen. Das macht diese Gläschen auch unbeschreiblich lecker – entweder zum Frühtück oder vielleicht auch als lecker veganes Dessert – alles geht <3

Mögt ihr Chiapudding? Dann solltet ihr diesen Mokka Pot unbedingt mal zubereiten  🙂

Eure Marlu

(P.S.: Einen Rabattcode für Spooning Cookie Dough findet ihr auf meinem Instagram Profil!!)

Zutaten für 2 Stück

Für den Cookie Dough:

Für den Schoko-Chiapudding:

  • 15 g Chiasamen
  • 75 ml veganer Schokodrink
  • 75 g Kokosjoghurt

Für den Espresso-Chiapudding:

  • 15 g Chiasamen
  • 50 ml Espresso
  • 100 g Kokosjoghurt
  • 10 g Kokosblütensirup

Für den Vanille-Chiapudding:

  • 15 g Chiasamen
  • 1 Prise gemahlene Vanille
  • 50 ml Kokosmilch
  • 100 g Kokosjoghurt
  • 10 g Kokosblütensirup

Außerdem:

  • 2 EL Kokosjoghurt
  • Dunkle Schokolade (70% Kakaoanteil), geraspelt
  • U. Dekofrucht
  • 2 Gläser

 

Zubereitung

 

Für den Schoko-Chiapudding:

  1. Zutaten mit einem kleinen Schneebesen in einer Schüssel vermengen und für mind. 4 Stunden kaltstellen

 

Für den Espresso-Chiapudding:

  1. Zutaten mit einem kleinen Schneebesen in einer Schüssel vermengen und für mind. 4 Stunden kaltstellen

 

Für den Vanille-Chiapudding:

  1. Zutaten mit einem kleinen Schneebesen in einer Schüssel vermengen und für mind. 4 Stunden kaltstellen

 

Für den Cookie Dough:

  1. In einer kleinen Schüssel das Keksteigpulver mit der Margarine und der Milch vermischen – ich nehme hierzu gerne eine Gabel
  2. Teig gleichmäßig auf die beiden Gläser verteilen und die Oberfläche glattstreichen

 

Abschlussarbeiten:

  1. In die beiden Gläser nacheinander den Schoko-, dann den Espresso- und zuletzt den Vanille-Chiapudding schichten – gerne wieder kaltstellen
  2. Vor dem Servieren on top jeweils einen Löffel Kokosjoghurt verteilen und mit ausreichend Schokoraspeln bestreuen. Gerne mit einer hübschen Frucht garnieren <3

 

Rezept drucken

Nutrition

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.