Kirschkuchen mit Mandelguss

Prep time:

Cook time:

Dient:

Dieser fluffige Kirschkuchen könnte glatt aus Oma`s Backstube stammen 😉

Der Mandelguss erinnert fast ein wenig an Butterkuchen, die untere Etage ist jedoch ein saftiger, lockerer Rührteig. Die Besonderheit ist hier, dass wirklich gar keine Butter verwendet wird, sondern Sahne. Diese wird mit Zucker kurz aufgeschlagen und dann kommen nach und nach die anderen Zutaten hinzu.

Das Rezept ist wirklich absolut easy peasy und selbst Personen mit zwei linken Backhänden, sollten hier keine Probleme haben.

Probiert es doch mal aus…Wir essen diesen Kuchen am allerliebsten wirklich auch am selben Tag, an dem er gebacken wurde – dann haben die Mandeln obendrauf noch einen schönen Crunch. Und da er wirklich sehr schnell zusammengerührt werden kann, gibt es da auch meistens kein zeitliches Problem.

Habe ich überhaupt schon erzählt, dass sich im Teig noch Orangenschale befindet? Das passt super gut zu den Kirschen und liefert noch eine Portion Extrafrische.

Ach, ihr solltet ihn unbedingt mal ausprobieren <3

 

Eure Marlu

Zutaten

Für den Teig:

  • 400 g Schlagsahne
  • 180 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Abgeriebene Schale von 2 Bio-Orangen
  • 5 Eier
  • 330 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Kirschen (gerne auch tiefgekühlt)

Für den Guss:

  • 100 g flüssige Butter
  • 90 g Zucker
  • 3 EL Milch
  • 65 g Mandelblättchen

Sonstiges:

  • Eckige Springform (24x35cm) oder Backrahmen
  • Butter zum Einfetten

 

Zubereitung

Für den Teig:

  1. Ofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen
  2. Springform einfetten
  3. Sahne, Zucker, Vanillezucker und Orangenschale in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer halb steif schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz zugeben und kurz unterrühren
  4. Teig in die Springform streichen und mit den Kirschen belegen
  5. Kuchen 15 Minuten backen…in dieser Zeit den Guss zubereiten…

 

Für den Guss

  1. Während der Kuchen im Ofen backt, in einem kleinen Topf Butter, Zucker und Milch unter Rühren aufkochen lassen – dann die Mandeln untermengen
  2. Diesen Guss punktuell auf dem Kuchen verteilen und weitere 15 Minuten backen Stäbchenprobe machen und auf einem Rost abkühlen lassen

 

Rezept drucken

Nutrition

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.